Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017#Werbung ohne Auftrag  Wisst Ihr, wo ich gerade sitze während ich diese Buchstaben hier zu fröhlichen Worten zusammenfüge?

Auf meinem Balkon.



Jahahaa. Herzlichen Glückwunsch, Du kannst aufrecht sitzen, wird sich jetzt vermutlich der ein oder andere denken.

Was Ihr eben nicht wisst (oder einfach vergessen habt), mein Balkon hat die Größe einer etwas gelungeneren, aber immerhin überdachten Nussschale.

Also. So in etwa.

Da ist auf jeden Fall null Platz für nen Tisch mit Stühlen. Also hab ich einfach ein Brett auf einen Hocker gelegt und sitz nun beseelt davor, ignoriere das Wetter und tippe vor mich hin.

Das aber nur mal am Rande, soll ja schließlich kein Beitrag über “besser Tippen auf dem Balkon” werden.

Mein eigentliches Thema des Tages: Ich und meine Unfähigkeit, Blumentöpfe ordentlich zu tragen, so dass sie nicht kaputt gehen.

Ja, äh. Kann ich nicht.

Beim Aufräumen aus der Hand gerutscht, auf den Boden gedonnert, Unterteil zerbrochen.

Dumm, dümmer, ach verdammt!

Das war so ein etwas teuerer Terracottatopf aus dem Baumarkt. Dazu noch recht groß, also wollte ich den nicht einfach wegschmeißen.

Heiß ich “reiche Frau aus Berlin”, oder was?!

Manchmal muss ich mein Hirn ja echt zu seiner Spontan-Genialität beglückwünschen.

Nachdem ich erst mal ne halbe Stunde beleidigt auf die Scherben gestarrt hab, hab ich nämlich einfach Upcycling betrieben und den kaputten Blumentopf in Beton gegossen.

Angemalt. Zack, neues Pflanzgefäß erfunden.

 

Ihr brauchtUpcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

Beton

Kaputter Blumentopf

Form, in die Ihr den Beton gießt. Ich hab einen anderen Blumentopf aus Plastik genommen.

Farbe

 

So gehtsUpcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

Form von Innen mit etwas Öl (z.B. Sonnenblumenöl) einschmieren, Beton nach Packung anrühren und etwa bis zur Hälfte in Eure Form gießen. Hat diese (wie bei mir) unten Löcher, vorher mit Alufolie oder Plastikfolie auslegen, damit der Beton nicht einfach unten wieder rausläuft.

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017Euren kaputten Blumentopf gerade in den Beton stellen und alles ein paar Tage trocknen lassen. Dabei nicht bewegen.

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017Aus der Form lösen und die Ränder mit Schleifpapier Stärke 180 abschleifen. Anschließend den neuen Blumentopf bemalen. Ich hab ihn mit Mint und weiß marmoriert.

#Love

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

 

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

 

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

 

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

 

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017

 

Upcycling, Umpcyclen, DIY, DIY-Blog, Bastelblog, Geschenkidee, Beton, Concrete, Basteln, Recycling, selbermachen, Trends 2017