#Werbung ohne Auftrag Moin, moin. Letzte Woche hab ich euch ja schmächlich im Stich gelassen, dafür gibt’s heute wieder einen aufregenden Wochenrückblick. Kleiner Spoiler: Ich war im Urlaub.

Wuhuuuu.



 

MontagAnnefaktur, bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Ordnungswahn im Hause Annefaktur. Ich hatte mir in einer völligen Kurzschlussreaktion (Gehirn aus, “Muss ich haben” an) vor zwei Wochen bei Rossmann Ordnungskörbchen gekauft und hab es endlich mal geschafft, sie einzusortieren. Darf ich vorstellen: Mein Socken haben jetzt alle ein Einzimmer-Appartment. Gut, einige leben auch in Zweier-Wgs, aber so chaotisch wie vorher ist es definitiv nicht mehr.

 

DienstagAnnefaktur, bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Hab ich euch eigentlich schon gezeigt, was ich unter anderem zum Geburtstag bekommen habe?

Ja, ich hatte Geburtstag.

Darf ich vorstellen. Claudine, meine kleine Häkel-Ananas. <3
Ich bin ein bisschen verliebt in die junge Dame. Ist die nicht niedlich? Hat mir eine Freundin selbst gemacht. Herzchen, Herzchen.

 

MittwochAnnefaktur, Bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Last day of summer und ich habe ordnungsgemäß mit Mascha im Park abgehangen. Besser gesagt auf der Insel der Jugend im Treptower Park. Für alle Berliner (Und Touris) die da noch nie waren: Hin da!

Total schöne Atmo, es gibt nen Biergarten (das Foto erklärt vermutlich von alleine, was ich von da auf die nahe Wiese geschleppt habe), man kann sich Boote und SUPs leihen und ansonsten Boote und SUPs gucken, während man sich unter oder neben Bäumen über die Sonne freut. War wirklich ein perfekter Sommertag!

 

DonnerstagAnnefaktur, Bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Juhuu, endlich mal wieder ein Essensfoto…oder?

Lülülüüü…

Es gab Nudelsalat von Caro. War mal wieder bei einem Shooting übrig.

Ich werde mich da jetzt nicht groß drüber beschweren. Njom.

 

FreitagAnnefaktur, Bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Mit Ilse Omi und meiner Schwester drei Tage nach Helgoland gefahren.

Die beiden waren noch nie da und darum haben wir vor zwei Monaten beschlossen, dass sich das mal ändern sollte.

Claudine war übrigens auch noch nie da und musste darum auch mit (sie war leider ein bisschen seekrank, die Arme).

Wir Vier sind mit dem dicken Dampfer von Cuxhaven zweieinhalb Stunden auf Deutschlands einzige Hochseeinsel (jaha, bei mir lernt ihr noch richtig was) geschippert. Wetter war ganz ok. Darum konnten wir auch draußen an Bord sitzen. Falls ihr mal da hin wollt und eine gute Unterkunft sucht: Hopje Appartments am Binnenhafen sind 1A. Die hatte ich für wirklich wenig Geld (340 Euro, drei Personen, drei Nächte) auf Booking gebucht.

Suuuper modern, sauber, groß und mit Blick auf die Hummerbuden. Sieben Minuten vom Fahrstuhl, der einen ins Oberland bringt, falls man zu faul zum laufen ist. Einfach nur topp.

Zur Begrüßung gabs für jeden von uns übrigens nen kleinen Piccolo. Ist das nicht charmant?

Wir haben am ersten Tag dann noch die Lange Anna (siehe Foto) besichtigt und uns über die äußerst unterhaltsamen Laute der Basstölpel amüsiert.

 

SamstagAnnefaktur, Bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

An Tag 2 haben wir auf die Düne vor der Insel (quasi der Strand von Helgoland) rübergesetzt und Seehunde und Kegelrobben beguckt.

Man darf leider nur auf 30 Meter ran, weil die Viecher doch nicht ganz ohne sind, aber wenn die dann da versuchen, quer über den Strand zu robben (jetzt weiß ich auch, wo die Bezeichnung herkommt), dann muss man doch etwas lachen.

Sehr.

Putzig.

 

SonntagAnnefaktur, Bastelblog, Berlin, DIY, Do it yourself, Kreativblog, Bastelideen, Ordnung, Clean up, Ausmisten, Helgoland, Urlaub, Geburtstagsgeschenk, Treptower Park

Bevor Oma dann auf dem Schiff auf dem Rückweg (die Dame in rot auf dem Bild) Wasser geguckt hat, haben wir a m letzten Tag haben wir noch ein bisschen zollfreien Alkohol (und Kippen für die Schwester) eingekauft. Auf Helgoland gibts nämlich keine Mehrwertsteuer auf Alk, Zigaretten, Schmuck, Parfum und so weiter. Da kostet das Ganze durchaus mal sehr viel weniger. Vorher haben wir noch die Lange Anna besichtigt und uns an den unterhaltsamen Lauten der Basstölpel

War ja klar, dass es da nen Haken gibt: Man darf nur eine Stange Ziggis und einen Liter Hochprozentigen pro Person mitnehmen. Hat Maren ein Glück, dass wir anderen zwei nicht rauchen.

Letzten Rück#Klick verpasst? Dann schnell hier reinschauen.

Melde Dich für meinen Newsletter an