chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourselfWeeer hat Lust auf Chinesisch? Also ich auf jeden Fall. Und wisst ihr auch, warum? Weil Caro, Lieblings-Caro, One-And-Only-Caro nämlich ein Buch über chinesisches Essen geschrieben hat. Und ich euch das unbedingt jetzt mal im Detail vorstellen möchte.

Hier gibts also jetzt außer der Reihe einen Buchtipp des Monats von mir. Der echte folgt dann wie gewohnt Ende November. Und den verlos ich dann auch wieder, keine Bange.

Caros Buch ist leider zu schön. Das muss ich selbst behalten. Aber ich verlinke euch Amazon, dann könnt ihr das ganz fix selbst bestellen.

Los gehts.

Worum geht’s?

Das vegan-chinesische Kochbuch “Forever Yang”, 272 Seiten, 29,95 Euro, Neuer Umschau Buchverlag. Von der überaus bezaubernden Caroline Franke und dem gleichfalls bezaubernden Daniel Schieferdecker.

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourselfDieses von mir auf ewig gehypte Dream-Team da auf dem Foto ist fünf Wochen durch China gereist und hat diversen Köchen über die Schulter geschaut. Egal ob nun Sternekochs in den Metropolen oder der kleinen Omi an ihrer Feuerstelle in irgend einem verlassen Bergdorf, wo die Leute alle Daniels Kopf streicheln wollten, weil sie noch nie jemanden mit ohne Haare gesehen haben (kleiner Funfact).

Insgesamt haben die beiden so 102 Rezepte quer durch China gesammelt. Alles vegan, alles mega lecker und am wichtigsten – alles auch bei uns nachzukochen. Find ich ja immer wichtig. Was nützen einem die schönsten Original-Rezepte, wenn man die Hälfte der Zutaten dann hier nicht findet?

Noch ein kleiner Funfact gefällig?

Die Idee zu dem Buch ist den beiden standesgemäß bei nem Glässchen Schnaps gekommen. Den sie bei ihrem Lieblings-Chinesen in Berlin schnabulierten und bei Reisschnapsglas Nummer 3 beschlossen: “Hoch, eigentlich könnten wir doch mal ein bisschen wild durch China touren und dann ein Buch draus machen, wat sachste?”

Wie heißt es doch so schön: No great story started with a glas of milk.

Blick ins Buchchinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

chinesisch, vegan, Kochbuch, Caroline, Franke, vegetarisch, Buchtipp, kochen, Küche, Bastelblog Annefaktur, Berlin, DIY, Do it yourself

 

Noch mehr Lust auf weitere Bücher von Caro? Wie wäre es dann mit ihrem Bowl-Buch?

Oder ihr schaut euch einfach mal ihre Werbseite an.

Die Foodfotos vom Forever Yang hat übrigens die, meiner total wichtigen Meinung nach, überaus talentierte Meike Bergmann gemacht.

Falls ihr mal ne Foodfotografin brauchen solltet, um eure Insta-Bilder zu pimpen oder so. Man kann schließlich nie so genau wissen.

 

Melde Dich für meinen Newsletter an