Wachstücher selbermachen Annefaktur.de#Werbung ohne Auftrag   Momentan geht ja der plastic free hipe total durch die Decke und ich freue mich wie bolle, dass es endlich soweit ist. Obwohl der Auslöser ja sehr unschön ist mit der Plastikverschmutzung in unseren Weltmeeren.  Ich hab letztes Jahr schon angefangen, Plastik in meinem Haushalt zu reduzieren und darum zieh ich euch jetzt einfach noch mal meinen Post zum Thema: “Frischhaltefolie ganz einfach durch selbst gemachtes Wachstuch ersetzen” hoch.

#weilwiralleeinbisschenwasmachenkönnen



Manchmal schlägt halt einfach mein kleines Öko-Herz lauter, als mein Hirn denken kann und dann will ich am liebsten meinen ganzen Haushalt auf total-nachhaltig-und-gesund verändern. Und letztes Jahr hats nun eben meine Frischhaltefolie erwischt.

Inzwischen benutz ich auch die geilen Becher von Recup (weil die so stylisch aussehen und wiederverwertbar sind) und schleppe meine wiederverwendbaren Obstnetze von Alnatura immer mit mir rum. die gibts übrigens hier zu kaufen, falls jemand daran Interesse hat.

Denn mal ehrlich, eigentlich ist das doch  ziemlicher Mist. dieses ganze Wegwerfzeugs, was wir heutzutage wie nebenbei immer so benutzen. Voll nicht gut für die Umwelt und so.

Darum hab ich mir also unter anderem Wachstücher selber gemacht. Die kann man wie Folie benutzen und muss sie nicht wegschmeißen. Werden sie dreckig, einfach kurz mit nem feuchten Lappen drübergewischt und fertig.

Ist doch eigentlich ziemlich cool, oder?

 

Ihr brauchtWachstücher selbermachen Annefaktur.de

Baumwollstoff

Bienenwachs

alte Schale

Pinsel

 

So gehtsWachstücher selbermachen Annefaktur.de

5-6 Teelöffel Bienenwachs in die Schale geben und bei 50 Grad im Ofen schmelzen. Den Stoff in die Größe Eurer Wahl schneiden.

Wachstücher selbermachen Annefaktur.deWenn das Wachs geschmolzen ist, den Stoff reinlegen und Wachs gegebenenfalls mit dem Pinsel verteilen, bis der Stoff gut vollgesogen ist. Diesen dann rausnehmen und zum Trocknen aufhängen (das geht übrigens ziemlich schnell).

Wachstücher selbermachen Annefaktur.deEure Wachstücher sind etwas steif, lassen sich aber trotzdem wunderbar als Folienersatz benutzen. Bei manchen braucht man nicht mal ein Gummiband zum fixieren.

Und wenn sie Euch zu zerknittert sind, einfach wieder im Ofen erhitzen. So verteilt sich das Wachs wieder gleichmäßig.

Wachstücher selbermachen Annefaktur.de

Wachstücher selbermachen Annefaktur.de

Wachstücher selbermachen Annefaktur.de

Melde Dich für meinen Newsletter an