Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin⌈Werbung⌉

Hach, endlich weihnachtet es wieder vor sich hin. Ich muss ja wirklich gestehen, dass ich diese Zeit im Jahr am aller, allerliebsten mag.

Obwohl ich eigentlich ein Sommerkind bin und Kälte, Regen und vor allem Dunkelheit sehr verabscheue.

#brrrrr

Wenn man aber bei richtigem Mistwetter drinnen bleiben und es sich auf der Couch gemütlich machen darf, dann bin ich auf einmal doch ein recht großer Fan vom Winter.

#olé

Außerdem ist immer alles so schön geschmückt rund um Weihnachten, überall riecht es gut (außer vielleicht bei meinen Nachbarn im ersten Stock, aber das ist eine andere Geschichte…) und man darf sich ohne schlechtes Gewissen dick futtern.

#eslebederwinterspeck

Damit es rund um euch herum noch ein wenig gemütlicher wird, hab ich mir in Kooperation mit Tobias Müller von Zenball was fluffiges überlegt, damit ihr eure Wohnung noch ein bisschen mehr weihnachtlich beleuchten könnt.

Als besonderes Material braucht ihr dazu Wasserperlen. Das sind diese kleinen gelartigen Perlen, die man normalerweise für Blumen benutzt, damit die Vasen etwas hübscher aussehen.

Die Perlen nehmen unglaublich viel Wasser auf und speichern das wirklich wochenlang.

Und da man inzwischen ja weiß, dass man damit jedes Blümchen noch verschönern kann, hab ich mir überlegt: wie wäre es denn mal mit Teelicht-Beleuchtung aus Gelkugeln? Das ist wirklich die beste Lichtquelle, die ihr euch vorstellen könnt.

Ihr brauchtWasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Wasserperlen in Weihnachtsfarben (ich hab grün und weiß genommen)

Zwei unterschiedlich große Glasgefäße

So geht’s

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, BerlinEure Wasserperlen mehrere Stunden (am besten über Nacht) in einer Schüssel mit Wasser gehen lassen. Keine Sorge. die sehen erst aus wie Stecknadelköpfe, wenn die sich mit Wasser vollgesogen haben sind sie aber so groß wie kleine Murmeln.

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, BerlinEure Gefäße ineinander stellen und die Perlen rundherum einfüllen, bis das größere Glas bis unter den Rand voll ist.

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, BerlinTeelicht in das kleine Glas stellen, Licht aus, Tee kochen und sich über den schönen Lichterglanz freuen.

Wie findet ihr’s?Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Wer jetzt keine Wasserperlen zu Hause hat, für den hab ich noch was Feines, Thomas war nämlich so nett, mir ein paar Säckchen zur Verfügung zu stellen, die ich an euch verlosen darf. Darunter auch XXL-Perlen, die etwa so groß wie ein Flummi werden.Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Alles, was ihr dafür tun müsst, ist, unter dem Beitrag einen Kommentar zu hinterlassen und  mir diese Frage zu beantworten:

Welche Farbe findet ihr zu Weihanchten am schönsten?

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Wasserperlen, Weihnachten, Weihnachtsdeko, Adventsdeko, Vorweihnachtszeit, Lichter, gemütlich, Annefaktur, Bastelblog, Berlin

Edit: Gewonnen hat die liebe Ilona. Viel Spaß mit den Perlen. 🙂

Mehr Weihnachstdeko findet ihr zum Beispiel hier.

Melde Dich für meinen Newsletter an